DRAIN GMBH
Dachabläufe

Aufstockelement ASE

Einsatz

Das Aufstockelement mit Folienanschluss zur Überbrückung der Wärmedämmung ist sowohl für Druckströmungssysteme als auch für die Freispiegelentwässerung einsetzbar.

Lieferumfang

Aufstockelement ASE mit angeschäumter Anschlussmanschette, Dichtung Grundelement DU GET

Montage

Die verwendete Dachabdichtungsbahn wird an die integrierte Anschlussmanschette mit dem vom jeweiligen Hersteller empfohlenen Verfahren bauseits angearbeitet. Dichtung Grundelement in den Grundkörper des SDA Dachablaufs einsetzten und anschließend das Aufstockelement einbauen (siehe Montageanleitung).

Das Aufstockelement kann variabel auf die erforderliche Länge gekürzt werden. Es ist darauf zu achten, dass der Schnitt rechtwinkelig durchgeführt und das Aufstockelement komplett (64 mm) in das Grundelement eingeschoben wird.

Technische Daten

Typ
max. überbrückbare
Dämmhöhe [mm]
passend für
ASE PVC 15 G 160 160 Sikaplan PVC 15 G
ASE PVC 15 G 210 210 Sikaplan PVC 15 G
ASE PVC 15 G 260 260 Sikaplan PVC 15 G
ASE FPO 15 - 260 260 FPO Sarnafil TG 66 - 15
ASE B 210 210 Bitumen B
ASE B 260 260 Bitumen B

Material:
PUR, gelb
Typdi
[mm]
A
[mm]
H
[mm]
G
[kg]
Verp.
[Stück]
Artikel-
Nr.
ASE PVC 15 G 2601405002701,751 601195
ASE FPO 15 - 2601405003201,641 601192
ASE B 2601405003202,381 601191